• Tulpen-Mischung: orange-violett

Tulpenzeit — Frische Farben im Frühling

Keine Lust mehr auf kühles Wetter und Sehnsucht nach dem Frühling?

In Holland heißt es: ”Wenn die ersten Tulpen beginnen zu blühen, dann ist der Winter wirklich zu Ende und ein neues Blumenjahr beginnt.”

Die Vielzahl an Farben und Formen erlauben es jeden Gartenbereich anders zu gestalten. Wenn die Stauden und Gräser gerade erst austreiben bringen die Tulpen schon reichlich Farbe in den Garten.

Einige Kombinationen mit Stauden gefallen uns besonders gut:
  • Tulpe ’Aladdin’ wie Flammen über einem Meer aus blauer Katzenminze
  • Tulpe ’Exotic Emperor’ zwischen falscher Alraunwurzel
  • Tulpe ’Flaming Springgreen’ mit Balkan-Wolfsmilch und Storchschnabel
Pflege der Tulpen

Die Pflege der Tulpen ist einfach: Wichtig ist das Entfernen der verwelkten Blüten. Die grünen Blätter müssen stehen bleiben, damit die Zwiebeln genügend Nährstoffe sammeln können. Die verwelkten Blätter lassen sich später leicht herausziehen und einsammeln.