Gefru(o)stete Tulpen

Eingetragen bei: Gartenansichten, Tulpen-Kombinationen | 0

Tulpen mit Frostschäden

Nach zwei Frostnächten sind wir gespannt, ob die Tulpen sich wieder erholen. Jetzt lassen sie alle erst mal die Köpfe hängen.

Auch Wolfsmilch, Knöterich und Pfingstrose liegen flach. Bei Perückenstrauch und Hortensie sind die frischen Blätter erfroren.

 

… 10 Stunden später …

nach 10 sonnigen Stunden bei 10° haben sich einige Tulpen teilweise aufgerichtet.

 

Hinterlasse einen Kommentar