• Das erste Jahr

Das erste Jahr

Eingetragen bei: Gartenansichten, Historie | 0

Das erste Jahr (2012) — Die Grundform des Gartens wird angelegt

Bestandsaufnahme: 4 große Birken — 3-er-Gruppe Felsenbirnen — 2 Hecken — 1 Apfelbaum — 1 große Eibe — diverse Sträucher — Lehm-Acker.

Viel Arbeit liegt vor uns: Hof und Wege pflastern — Terrasse mit Steinplatten belegen — Holzsteg entlang der Fensterfront bauen.

In den Lehm-Acker wird Kompost und Sand eingearbeitet. Die Rasenfläche wird eingesät. Die offene Ostseite wird mit Kirschlorbeer bepflanzt. Der Vorgarten füllt sich mit Buchsbaum- und Eibenkugeln. An der Nordseite der Terasse werden 4 mannshohe Eiben gepflanzt. Diese sollen später zu quadratischen Säulen geschnitten werden. Die ersten Stauden werden eingesetzt.

Im Herbst kommen noch eine Menge an Tulpenzwiebeln in den Garten. Die ersten Stauden blühen jetzt schon ganz ordentlich. Die Grundform des Gartens ist angelegt.

Hinterlasse einen Kommentar